Gerne beraten wir Sie persönlich: 0 91 41 / 40 51 - 0

LED Hallenstrahler für Hallenbeleuchtung als HQL Ersatz nutzen

led-beleuchtung-lagerhalleGanz gleich an welchem Arbeitsplatz – eine ausreichende Beleuchtung erhöht die Gesundheit sowie das Leistungsvermögen der dort arbeitenden Menschen und sorgt für eine hohe Qualität des Arbeitsplatzes. Während Sie individuelle Arbeitsplätze relativ einfach ausleuchten können, verhält sich das bei der Ausleuchtung von Hallen anders.

Dabei müssen Sie die besonderen Gegebenheiten von Hallen wie etwa die Größe, die Höhe und das Vorhandensein von Gefahrenbereichen im Auge behalten, was ein umfassendes Lichtkonzept unumgänglich macht. Der Lohn für eine gut durchdachte Hallenausleuchtung ist, dass

  • die Arbeiter länger konzentriert ihrer Tätigkeit nachgehen können,
  • langsamer ermüden und
  • Produktions- und Kontrolltätigkeiten mit höherer Effizienz ausgeführt werden können.

DOTLUX steht Ihnen bei einer schnellen Lösung ebenso zur Seite wie bei der Erstellung eines ausgeklügelten Lichtkonzepts. So können Sie 250 W HQL und 400 W HQL ersetzen oder Sie entscheiden sich für eine komplette Umrüstung Ihrer Beleuchtungsanlage. Fragen Sie uns. Wir beraten Sie gern umfassend und helfen Ihnen bei der Auswahl Ihrer Hallenbeleuchtung.

In Europa ist die zu erreichende Helligkeit durch verschiedene und einheitliche Normen vorgegeben, was Ihnen einen Vergleich einzusetzender Leuchtmittel vereinfacht. Dennoch sollten die Richtlinien nicht darüber hinwegtäuschen, dass eine ständige Überprüfung und Angleichung des Lichtkonzepts an vorhandene Gegebenheiten unumgänglich ist. Bei diesen Tätigkeiten werden Sie von Ihrem Arbeitsinspektor, aber auch von den Fachleuten von DOTLUX unterstützt. Damit stellen Sie sicher, dass die Arbeitsbedingungen in Ihrem Unternehmen den europäischen Richtlinien entsprechen.

HQL-Hallenstrahler sind ab 2015 EU-weit verboten

Nachdem in den letzten Jahren bereits eine ganze Reihe herkömmlicher Leuchtmittel aus den Verkaufsregalen verschwunden sind, stehen seit dem 13. April 2015 aus gutem Grund auch die sogenannten HQ Leuchten nicht mehr zum Verkauf.

Die Hochdruck-Quecksilber-Leuchten sorgten in der Europäischen Union jährlich für einen Stromverbrauch von 200 Terawattstunden, was 200.000.000.000 Kilowattstunden entspricht und einem damit verbundenen Ausstoß von Kohlenstoffdioxid von 80 Metrischen Tonnen, was 80.000 Kilogramm entspricht. Bei der Herstellung der HQL wurden jährlich 12,6 Tonnen des hochgiftigen Quecksilbers verbraucht. Zum Vergleich:

  • 10.000 Einwohner einer Kleinstadt produzieren durch ihre Atmung jährlich ungefähr 2.500 Tonnen Kohlenstoffdioxid
  • ein unsaniertes, altes Einfamilienhaus produziert etwa 6 bis 10 Tonnen Kohlenstoffdioxid

An diesen Zahlen können Sie ablesen, dass es sich bei den HQ Leuchten um eine ineffiziente und veraltete Technik handelt, die in der heutigen Zeit mehr Nach- als Vorteile mit sich bringt. Nutzen Sie das Verbot der HQL-Hallenstrahler innerhalb der Europäischen Union ab April 2015 und rüsten Sie Ihre Hallenbeleuchtungen für Lagerhallen, Turnhallen und Arbeitshallen mit dem nachhaltigen und wartungsfreien HQL Ersatz von DOTLUX um.

Die von der EU mit dem HQL-Verbot angestrebten Ziele

Die EU strebt mit dem Verbot der HQL-Lampen folgende Ziele an:

  • Schutz der Umwelt durch die Reduktion von Kohlenstoffdioxid-Emissionen
  • Reduzierung des Energieverbrauchs
  • Aktive Schadstoffvermeidung
  • Verbesserte Möglichkeiten des Recyclings

EU-weit werden etwa 35 Millionen Hochdruck-Quecksilber-Lampen benutzt, wobei etwa die Hälfte dieser Leuchtmittel für die Straßenbeleuchtung und die andere Hälfte für die Beleuchtung von Industrieanlagen eingesetzt wird. Demzufolge können Unternehmen von dem hohen Einsparungspotenzial der LED-Hallenleuchten mit begrenzter Oberflächentemperatur von DOTLUX profitieren. Allein in Deutschland wird das Austauschvolumen der veralteten HQL in Industrieanlagen ohne Straßenbeleuchtung auf 3 Millionen Stück geschätzt.

Die schnelle Lösung mit den LED Lampen von DOTLUX

Haben Sie bereits in der Vergangenheit mit einem Lichtkonzept für gute Lichtverhältnisse gesorgt? Dann können Sie nun mit den LED Lampen von DOTLUX ihre Hallenausleuchtung optimieren. Der Austausch der veralteten 250 W HQL bzw. 400 W HQL E 40 mit LED Lampen ist ein Kinderspiel. Mit den Hallentiefstrahlern von DOTLUX sparen Sie innerhalb kürzester Zeit bares Geld, entlasten die Umwelt und sorgen für eine dauerhaft gleichbleibende Beleuchtungsstärke. Unsere hoch modernen LED Hallenstrahler wurden speziell für diese Einsatzbereiche konzipiert:

  • Lagerhallen
  • Produktionshallen
  • Montagehallen
  • Industriehallen
  • Hohe Gewerberäume
  • Turnhallenbeleuchtung
  • Verkaufsräume
  • Lofts

Der Austausch funktioniert ganz einfach. Entfernen Sie die alte 250 W HQL oder 400 W HQL und ersetzen Sie sie mit einer LED Ersatzlampe von DOTLUX. Mit dem leistungsstarken, durchdachten und zuverlässigen Leuchtmittel können Sie sofort zwischen 60 und 90 Prozent ihrer Energiekosten einsparen und durch die Langlebigkeit der LED Hallenstrahler etwas für die Umwelt tun. Ganz gleich, für welchen DOTLUX LED Industriestrahler Sie sich entscheiden, Sie greifen auf innovative Technik direkt von den Entwicklern modernster Lichttechnik zu.

Eine optimale Lichtlösung mit DOTLUX Hallentiefstrahler erarbeiten

Auch, wenn Sie in der Vergangenheit noch kein vollumfängliches Lichtkonzept erstellt haben, können Sie auf unsere Fachleute vertrauen. Nutzen Sie die Gelegenheit der Umstellung auf LED Industriestrahler und leuchten Sie Ihre Hallen optimal aus. Dabei können Sie kaum auf pauschale Lösungen zurückgreifen, denn die unterschiedlichen Gegebenheiten, Arbeitssituationen und Anforderungen an eine ausreichende Hallenbeleuchtung erfordern eine in allen Punkten durchdachte Lichtlösung. Unsere Fachleute beraten Sie deshalb nicht nur bei der Wahl des passenden LED Hallenstrahlers, sondern unterstützen Sie bereits bei der Planung. Dabei gilt es beispielsweise diese Fragen zu beantworten:

  • Welche Möglichkeiten gibt es, natürliches Licht zu nutzen?
  • Sind dafür nötige Öffnungen bereits vorhanden oder können sie nachträglich geschaffen werden?
  • In welchen Bereichen der Halle ist zusätzliches Licht erforderlich?
  • Wie kann durch künstliches Licht für optimale Helligkeit gesorgt werden?
  • Welche Technologie eignet sich in besonderem Maße, die Produktivität und die Arbeitssicherheit zu erhöhen?
  • Welche Lichtfarbe bringt einen erhöhten Arbeitskomfort mit sich?
  • Wie kann die Effizienz der Hallenbeleuchtung gesteigert werden?
  • Wie können Kostenvorteile durch die Auswahl des passenden Hallenstrahlers erzielt werden?
  • Welche zusätzlichen Kostenvorteile können durch computergesteuerte LED-Leuchtmittel erzielt werden?
  • Welchen Aufwand an Wartung und Reinigung bringen die ausgewählten Hallenstrahler mit sich?

Tipp: Während HQ Leuchten nach dem Ausschalten etwa 10 Minuten brauchen, bis sie erneut eingeschaltet werden können, benötigen LED keine Aufwärmzeit. Sie können Sie beliebig oft ein- und ausschalten, wobei Ihnen sofort die volle Leuchtstärke zur Verfügung steht. Nutzen Sie beispielsweise Bewegungsmelder in Lagerhallen, können Sie zusätzliche Einsparungen erzielen. Damit reduzieren Sie Ihren Stromverbrauch um bis zu 90 Prozent.

Den Blickwinkel bei der Beleuchtung ändern – drei wichtige Tipps

Wer mit den herkömmlichen HQ Lampen Geld sparen wollte, kam meist auf die Idee, die Anzahl der Leuchtkörper zu verringern. Damit einher ging eine verschlechterte Beleuchtung, die nicht nur zur schnellen Ermüdung der Arbeitnehmer beitrug, sondern auch die Ausschussquote erhöhte und vor allem in Gefahrenbereichen zu einem erhöhten Unfallrisiko führte. Mit dem Wechsel zu den LED Hallenleuchten von DOTLUX können Sie sich ruhigen Gewissens von alt hergebrachten Denkansätzen lösen. Dafür gelten drei wichtige Regeln:

  • Gönnen Sie sich mehr Licht und sparen Sie nicht an der optimalen Ausleuchtung verschiedener Arbeitsbereiche.
  • Sparen Sie trotz verbesserter Beleuchtung bei den Stromkosten erheblich.
  • Wählen Sie je nach Anwendung die Lichtfarbe und fördern Sie damit die Bequemlichkeit der Arbeitsplätze Ihrer Mitarbeiter.

Diese Alternativen bietet Ihnen DOTLUX für HQL

DOTLUX bietet Ihnen für jede Situation die passende LED Hallenleuchte mit begrenzter Oberflächentemperatur. Sie haben aktuell drei Möglichkeiten, um eine ideale Ausleuchtung Ihrer Hallen zu erreichen:

A. Der Lightshower LED Hallenstrahler

Einen modernen HQL Ersatz bietet Ihnen unser Lightshower LED Hallenstrahler, der Ihnen und Ihren Mitarbeitern durch sein innovatives 3D-Kühldesign und dem damit verbundenen überdimensionalen Kühlkörper eine konstante Lichtausbeute garantiert. Das schlagfeste Sicherheitsglas lässt eine optimale Lichtausbeute zu und schützt den LED Hallenstrahler Lightshower zuverlässig gegen Umwelteinflüsse. So kann der ballwurfsichere Hallenstrahler beispielweise ohne Probleme für eine effiziente Turnhallenbeleuchtung eingesetzt werden.

Die beweglichen Teile des futuristisch anmutenden Gehäuses sind aus Edelstahl gefertigt. Durch wasserdichte Verbinder und Silikondichtungen sind Ihre Hallenstrahler gegen Spritzwasser geschützt. Eine Ansammlung von Kondenswasser im Gehäuse wird durch das Druckausgleichsventil effizient verhindert. Außerdem überzeugt der Lightshower LED Hallenstrahler durch seine hohe Farbtreue.

Die wichtigsten Eigenschaften des Lightshower im Überblick:

  • In Deutschland hergestellt
  • 5-jährige Vollgarantie von DOTLUX
  • Hohe Effizienz und überdurchschnittliche Lebensdauer von mehr als 80.000 Stunden durch einen maximalen Nennstrom der LEDs von 38 Prozent
  • Die Bildung durch Kondenswasser wird durch ein Druckausgleichsventil verhindert
  • Damit einher geht eine verlängerte Lebensdauer der Dichtungen
  • Ausgestattet mit SEOUL® LEDs (LM-80 zertifiziert)
  • Die gleichbleibende Farbtemperatur wird durch das 3-Step MacAdam binning-System garantiert
  • Hochwertiges Meanwell® Industrie-Netzteil mit 93% Wirkungsgrad
  • Dimmbar 0 – 10 V
  • Als ballwurfsicherer Hallenstrahler auch für Turnhallenbeleuchtung geeignet
  • Auch mit gefrostetem Glas erhältlich

Technische-Daten-Lightshower1

B. Der LED Hallenstrahler Effizienz

Sie wollen Ihre 250 W HQL und 400 W HQL E40 im Innen- und Außenbereich mit einer sparsamen LED-Lösung ersetzen? Dann empfiehlt sich der Blick auf den LED-Hallentiefstrahler Effizienz von DOTLUX. Gleich vier Varianten mit einer Leistungsaufnahme von 90 bis 180 Watt stehen Ihnen zur Auswahl, wodurch Sie mit wenigen Handgriffen 250 W HQL und 400 W HQL ersetzen. Das robuste und wasserfeste Aluminiumdruckgehäuse nach dem Standard IP 65 macht den LED-Hallenstrahler Effizienz zur idealen Lösung in Außenbereichen.

Auch die Effizienz Serie kommt mit einem überdimensionalen Kühlkörper daher, der Ihnen eine optimale Lichtausbeute über viele Stunden garantiert. Ausgestattet mit bis zu 80x OSRAM® LEDs bietet Ihnen dieser LED-Industriestrahler optimales Licht bei einer durchschnittlichen Lebensdauer von 50.000 Stunden bei einer Umgebungstemperatur von 25 Grad Celsius. Mithilfe der integrierten Montageöse können Sie eine Umrüstung auf die DOTLUX LED Hallenstrahler Effizienz mit geringstem Aufwand vornehmen.

Die wichtigsten Eigenschaften des LED-Hallenstrahlers Effizienz im Überblick:

  • 2-jährige Vollgarantie von DOTLUX
  • Vier Varianten zwischen 90 und 180 Watt sorgen für optimales Licht entsprechend der Arbeitsplatzbedingungen
  • Großer Kühlkörper für eine optimale Lichtausbeute
  • Eignet sich durch das wasserfeste Aluminiumgehäuse für Außenbereiche
  • Lange Lebensdauer von durchschnittlich 50.000 Stunden
  • Einfache Montage durch die integrierte Montageöse

Technischen-Daten-Effizienz

C. LED Hallenstrahler DALI

Haben Sie Bereiche in Ihrer mit LED Hallenstrahlern auszustattenden Halle, die eine veränderbare Lichtintensität benötigen, ist der DOTLUX LED Hallenstrahler DALI für Sie von besonderem Interesse. Die Abkürzung steht für Digital Addressable Lighthing Interface und stellt ein Protokoll zur individuellen Steuerung von lichttechnischen Betriebsgeräten dar. Durch das integrierte DALI-dimmbare Netzteil von Philips® können Sie beispielsweise dafür sorgen, dass das künstliche Licht bei Einfall von Tageslicht so heruntergedimmt wird, dass keinerlei Energieverschwendung eintritt. Damit wird der Einsatz dieser Industriestrahler noch effizienter.

Auch dieses Modell von DOTLUX überzeugt durch seine innovativ angebrachte und großflächige Kühlung. Der Kühlkörper stellt sicher, dass Sie von einer optimalen Lichtausbeute profitieren. Der LED Hallenstrahler DALI steht Ihnen in zwei Varianten mit einer Leistungsaufnahme von 160 Watt und 200 Watt zur Verfügung, mit denen Sie 400 W HQL ersetzen können. Die Lebensdauer liegt bei durchschnittlich 50.000 Stunden. Auch dieser Industriestrahler kommt mit einer praktischen integrierten Montageöse daher.

Die wichtigsten Leistungsmerkmale der LED Hallenstrahler DALI im Überblick:

  • Integriertes DALI-dimmbares Netzteil von Philips®
  • Ausgestattet mit der Philips® LED LUXEON M
  • Zwei Varianten mit 160 Watt und 200 Watt verfügbar
  • Ideal als 400 W HQL-Ersatz
  • Großer Kühlkörper für eine optimale Lichtbeständigkeit
  • Lebensdauer von etwa 50.000 Stunden und mehr
  • Montage durch integrierte Montageöse einfach möglich
  • 2-jährige DOTLUX Vollgarantie

Technische-Daten-Dali

D. Das HQL-Ersatzleuchtmittel Donut

donut-wärmeFür eine optimalen Ersatz der Innenbeleuchtung in einer Halle, ist das HQL-Ersatzleuchtmittel Donut von DOTLUX prädestiniert. Der Austausch verbrauchter 200 W HQL oder 250 W HQL-Lampen, ist anhand des unkomplizierten E40 Schraubsockels kein Problem. Ferner lässt sich beim Austausch vom sehr niedrigen Gewicht und äußerst stabilen Design profitieren, wodurch eine aufwändige Neuverdrahtung entfällt.

Die auf der Platine verlöteten zertifizierten LEDs, gestatten eine durchgehende Abluft der Wärme bei langer Haltbarkeit. Durch die Wärmeabfuhr über der Aluminiumkernplatine, wird bei einer Leistungsaufnahme von 60 W bis 80 W nicht einmal ein Lüfter benötigt. Des Weiteren kann ein bestehendes Vorschaltgerät beim HQL-Ersatzleuchtmittel Donut weiterverwendet werden, sofern die Kondensatoren abgeklemmt werden.

Die wichtigsten Eigenschaften des HQL-Ersatzleuchtmittel Donut:

  • 2 Jahre Vollgarantie von DOTLUX
  • eignet sich innerhalb einer Halle als optimales Ersatzleuchtmittel
  • lange Haltbarkeit
  • schützt vor eindringenden festen Fremdkörpern
  • sehr geringes Gewicht und sehr stabil
  • unkomplizierter Austausch
  • kein Lüfter notwendig, weil Wärmeabfuhr über Aluminiumkernplatine erfolgt
  • breiter Abstrahlwinkel von 120 Grad

donut-led-strahler-daten

Deshalb rechnet sich der Wechsel zu LED Hallenstrahlern

Zu den tatsächlichen Kosten einer Beleuchtungsanlage zählen nicht nur die reinen Energiekosten, sondern auch die anfallenden Wartungskosten. Dabei spielt die Lebensdauer der Leuchtmittel eine entscheidende Rolle, da sich bei einer kürzeren Lebensdauer der Wartungsaufwand erheblich erhöht. Zu berücksichtigen sind diese Kostenfaktoren:

  • Bei hohen Hallen ist eine Hebebühne erforderlich, die bei kurzer Lebensdauer häufiger angemietet werden muss.
  • Die Materialkosten für die Leuchtmittel sowie die Vorschaltgeräte müssen bei häufigem Wechsel berücksichtigt werden.
  • Der Arbeitslohn für die Techniker stellt einen hohen Kostenfaktor dar.
  • Eventuell müssen Ausfallkosten der Produktion in die Kalkulation Eingang finden.

Die bisher benutzten Hochdruck-Quecksilber-Leuchten büßten bereits nach 7.000 Stunden rund 30 Prozent ihrer Leuchtkraft ein. Sinkt der Lampenlichtstrom auf unter 80 Prozent des Anfangslichtstromes, ist laut der Definition des Zentralverbandes Elektrotechnik und Elektroindustrie die Nutzlebensdauer eines Leuchtmittels erreicht. Dann muss die HQL ausgetauscht werden, was Wartungskosten verursacht. Die LED Lampen von DOTLUX können dagegen eine Lebensdauer von etwa 50.000 Stunden erreichen. Das heißt, dass eine Wartung rund 7 Mal seltener erforderlich ist.

In Bezug auf den Energieverbrauch lässt sich feststellen, dass Sie durch die Nutzung der LED Lampen von der ersten Minute an mindestens 60 Prozent der bisher verbrauchten Energie sparen. Sie können eine 400 W HQL E 40 beispielsweise mit einem 150 W LED Hallenstrahler der Serie Effizienz ersetzen. Eine Amortisation Ihrer Investition können Sie nach etwa 2 bis 4 Jahren erwarten. Dies ist unter anderem von diesen Faktoren abhängig:

  • Wie lange werden die LED Lampen pro Tag betrieben?
  • Können Lichtpunkte neu und genauer verteilt werden?
  • Wie häufig werden die LED Hallenstrahler ein- bzw. ausgeschaltet?
  • Werden weitere Energiesparmaßnahmen wie Helligkeitssensoren verbaut?
  • Wie hoch ist die zu beleuchtende Halle?
  • Lässt sich Tageslicht in das Beleuchtungskonzept integrieren?

Die Vorteile der LED Lampen von DOTLUX im Überblick

1. Kosten senken

Die Kostenersparnis der DOTLUX LED-Hallenleuchten mit begrenzter Oberflächentemperatur bezieht sich bei weitem nicht nur auf die Energieersparnis bis zu 90 Prozent, sondern auch auf die wesentlich geringeren Wartungskosten. Schließlich halten die LED Leuchtmittel bis zu 8 Mal länger als herkömmliche HQL. Sie profitieren trotz geringerer Energiekosten von einer stärkeren Lichtleistung und damit einer besseren Ausleuchtung Ihrer Hallen.

2. Sicherheit hat Vorrang

Bei DOTLUX greifen Sie ausschließlich auf D-zertifizierte Hallenstrahler zu. Das heißt: Wir bieten Ihnen und Ihren Mitarbeitern höchstmögliche Sicherheit, da DOTLUX-Produkte alle in Deutschland erforderlichen Zulassungszertifikate besitzen. Das Gütesiegel „Made in Germany“ kleben wir mit einem gewissen Stolz auf unsere LED Lampen. Außerdem geben LED-Leuchtmittel keine UV- und IR-Strahlung ab.

3. Die Umwelt wird es Ihnen danken

Einer der größten Vorteile der LED Lampen ist, dass bei ihrer Herstellung kein Quecksilber Verwendung findet. Außerdem sind die LED Hallenstrahler von DOTLUX CO2-neutral und können ganz einfach recycelt werden.

4. Beratung und Planung aus einer Hand

Das DOTLUX Expertenteam begleitet Sie vom ersten Moment der Umstellung von HQL auf LED Leuchtmittel und hilft Ihnen auch bei einem komplett neuen Lichtkonzept falls Sie dies wünschen. Abhängig von den Gegebenheiten empfehlen wir Ihnen eines der erfolgreichen Modelle unserer LED Hallenstrahler. Selbstverständlich erhalten Sie eine Kostenrechnung, die Ihnen genau aufschlüsselt, wann sich Ihre Investition amortisiert. Natürlich informieren wir Sie auch über etwaige Fördermöglichkeiten.

Fazit

Die Einstiegsinvestition für LED Lichtanlagen scheint auf den ersten Blick hoch zu sein. Durch die hohen Spareffekte bei der verbrauchten Energie und den verringerten Wartungsaufwand können Sie jedoch mit einer schnellen Amortisation innerhalb von zwei bis vier Jahren rechnen. Jeder danach gesparte Euro erhöht die Effizienz Ihres Unternehmens und bietet Spielräume für weiterführende Investitionen und damit Wachstum. Fordern Sie bei unseren DOTLUX Fachleuten ein Angebot sowie eine transparente Kostenrechnung an und lassen Sie sich ein Lichtkonzept für Ihre Hallen erstellen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Beratung anfordern:

Gerne beraten wir Sie persönlich: 0 91 41 / 99 58 60
E-Mail: info@dotlux.de

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer

Ihre Nachricht